Information des LL-Vorsitzenden v. 11.12.2012

Liebe Kolleginnen und Kollegen!

Im Namen der Landesleitung darf ich nach der letzten Sitzung auf folgende Informationen hinweisen:

.

  • In den Ausgaben 5 und 6 der Zeitung „AHS“, findet man in zwei Teilen sehr ausführliche Informationen rund um die  Zentralmatura. Detailliert beschreibt der Bundesvorsitzende Dr. Eckehard Quin den status quo und ermöglicht uns, jederzeit bei etwaigen Unsicherheiten nachzulesen. Unter folgendem Link findet man die digitalen Ausgaben http://www.goed-ahs.at/index.php?page=1249518359&f=1&i=1249518359&Itemid=400037.
  • Die Landesleitung Burgenland plant für das nächste Kalenderjahr zwei eintägige Schulungskurse zu den Themen Pension-, Dienst- und Besoldungsrecht. Ein Tag jeweils in der Gegend des Neusiedler Sees bzw. am Eisenberg wird Gelegenheiten bieten, Informationen von erfahrenen Referenten zu erhalten, wobei es im Anschluss an die Tagung die Möglichkeit geben wird, das eine oder andere interessante Gespräch inmitten der kulinarischen Genüsse unseres Landes zu führen. Näheres bzw. eine Einladung dazu wird zu Beginn des zweiten Semesters an alle Gewerkschaftsmitglieder ergehen.
  • Der Landesvorstand hat für diesen Herbst ein besonderes Augenmerk auf die Mitgliederwerbung gelegt und weder Kosten noch Mühen gescheut, unentschlossene Kolleginnen und Kollegen an die Gewerkschaft zu binden. Es wurde ein Folder der Sektion AHS erstellt, der einerseits Kontaktadressen bietet aber auch auf wichtige Kernpunkte unserer Gewerkschaftsarbeit hinweist. Wir ersuchen unsere GBA Vorsitzenden in dieser Angelegenheit, persönliche Gespräche zu führen, um möglichst die Mitgliederdichte auch im Bereich der Sektion der AHS hoch zu halten. In diesen wahrlich nicht leichten Zeiten sind wir für Ihre Unterstützung sehr dankbar!

Somit bleibt mir noch namens der Landesleitung in diesen letzten Tagen des Advents ein besinnliches und ruhiges Weihnachtsfest zu wünschen und dass das Jahr 2013 allen Wünschen voran ein gesundes und erfolgreiches Jahr sein möge.

Mit kollegialen Grüßen,
Gerwald Becha, Vorsitzender LL AHS